loading1
loading2

Titel

Autor

Barry, Sebastian

Annie Dunne

Annie Dunne ist eine typische alte Jungfer. 1959 lebt sie, mit 59 Jahren noch immer unverheiratet, mit ihrer über 60-jährigen Cousine Sarah auf deren bescheidenem Bauernhof im ländlichen Irland. Aufgrund eines buckligen Rückens hat Annie nie die große Liebe erfahren und führte stattdessen jahrzehntelang die Haushalte verschiedenster Verwandter, bis sie zuletzt mehr oder weniger auf Sarahs Hof abgeschoben wurde. Doch auch dieses einfache, friedliche Leben ist plötzlich in Gefahr.

Der Roman erzählt auf leise, poetische und sehr berührende Art vom schwierigen Leben alleinstehender Frauen in Irland zur Mitte des 20. Jh. Annie ist eine hart arbeitende, tugendhafte Frau, der nichts geschenkt wird und die trotzdem ein großes Herz hat.