loading1
loading2

Titel

Autor

Baumheier, Anja

Die Erfindung der Sprache

Ein kleine ostfriesische Insel – Platteoog. Sie hat nur wenige Einwohner, doch die gehen umso liebevoller und achtsamer miteinander um. Als Oda Hubert heiratet, der auf der Insel landete, um den Leuchtturm instandzusetzen, ist nicht nur Oda glücklich, sondern alle Insulaner. Klar, dass auch die bald eintretende Schwangerschaft von allen begrüßt wird. Odas neuer Job beim Radiosender auf dem Festland ist nicht in Gefahr. Nach dem Erziehungsurlaub wird sich Hubert liebevoll um seinen Sohn kümmern. Doch „Mit dem Jungen läuft etwas nicht so, wie es soll.“

Ein großer Roman über die Magie der Sprache, die Kraft der Gemeinschaft und eine ganz besondere Familie.