loading1
loading2

Veranstaltung

Ort

Stadtbibliothek, Zeil

Start

24. April 2020

Ende

24. April 2020

Preis

16.00

Zwischen den Zeilen lesen

Freitag, 24. April 2020, Beginn: 18.30 Uhr

Treffpunkt: Stadtbibliothek Zeil

€ 16,00

Ein sprichwörtlicher Zeil-Spaziergang mit dem „Indiana Jones der Sprachschätze“ (NN) Rolf-Bernhard Essig

Die ganze Stadt steckt voller sprichwörtlicher Redensarten, wie man auf diesem heiteren Gang durch Zeil mit Rolf-Bernhard Essig erfahren kann. Der Historiker, Germanist und Entertainer erklärt an den entsprechenden Stellen, warum Klappern zum Handwerk gehört, warum man nur Bahnhof versteht, was es mit Barthel und seinem Most auf sich hat und wieso man jemandem etwas anhängt. Natürlich dürfen Sie den Experten unterwegs auch nach Herzenslust löchern, wenn Sie vor Bauklötzestaunen noch dazu kommen.

Dr. Rolf-Bernhard Essig lebt in Bamberg als Autor, Ausstellungskurator, Kolumnist (u. a. FT, FAZ, MDR) und tourt mit seinem Sprichwortprogrammen durch ganz Deutschland. Seine jüngsten Veröffentlichungen sind „Da haben wir den Salat! In 80 Sprichwörtern um die Welt“ und „Ich kenn doch meine Pappenheimer. Wunderbare Geschichten hinter sprichwörtlichen Orten“.